Wochenplan


STUDIO UND OUTDOOR KLASSEN 

Bitte buche deinen Platz  direkt über die zuständige Yogalehrerin. 
 

Das Tragen einer Maske während des Unterrichts ist freiwillig. Bitte bringe deine eigene Matte und Wasserflasche mit.

Deinen Platz kannst du bis 8 Stunden vor Unterrichtsbeginn wieder frei geben. Dei spontaneren Absagen wird die Kursgebühr trotzdem fällig. (Ausser natürlich, du bist Krank: siehe Protection Concept.)

Informiere dich vorgängig, wie die Kursgebühr bezahlt werden kann (Bar/Twint). 
Für Preise, Abos und sonstige Informationen, melde dich direkt bei den Kursleiterinnen.

montag 18.30 - 19.30 uhr

Created with Sketch.

Pilates mit Petra

Preis pro Klasse: CHF 20.00


Anmeldung und weitere Fragen direkt an Petra:

Dienstag 19.00 - 20.15 uhr

Created with Sketch.

Moon Hatha Yoga mit Karin (NamAloha)

Preis pro Klasse: CHF 25.00
NamAloha Yoga bietet ein 10er Abonnement für CHF 220.00 an

Anmeldung und weitere Fragen direkt an Karin:

Donnerstag 19.00 - 20.00 uhr

Created with Sketch.

Yoga Tone mit Karin (NamAloha)

Preis pro Klasse: CHF 25.00
NamAloha Yoga bietet ein 10er Abonnement für CHF 220.00 an

Anmeldung und weitere Fragen direkt an Karin:

Samstag & Sonntag

Created with Sketch.

Schau bei unseren Events & Workshops rein!

yoga


Yoga ist Leben, Leben ist Yoga 

Unsere wahre Natur ist frei von Krankheit und Leiden. Durch mehr Achtsamkeit und Ruhe kannst du dein meist vollbepacktes und hektisches Leben kraftvoll und gelassen meistern und geniessen. Yoga gibt dir die Möglichkeit, deinen Körper zu dehnen, Verspannungen zu lindern und du gewinnst an Stabilität und Kraft. Du lernst deinen Geist zu fokussieren, bringst Atem und Bewegung in Einklang und kreierst Akzeptanz und Raum, für dich und für all die Aufgaben die das Leben dir schenkt.


namaloha Klassen mit karin

"Ich unterrichte dynamisch-fliessend-kraftvolles Yoga - wobei immer Zeit bleibt für Entspannung und eine korrekte Ausrichtung."

  • Die Moon Hatha Klasse richtet sich mehr auf Erdung und Balance aus. Du vertiefst deine Yogapraxis und lernst die Vorteile der Atmung und Meditation kennen und für dich nutzen. In unserer modernen und bewegten Welt, wirkt diese Praxis wie eine Medizin auf deinen Geist. Wir praktizieren tiefe, kräftigende und nährende Asanas mit dem Schwerpunkt Ruhe und Stabilität für Körper und Geist zu kreieren. Es werden länger gehaltene stehende sowie sitzende Haltungen geübt, hauptsächlich aus der Asanakategorien Vorbeugen und Twists (Drehungen). Der Atemfokus liegt auf der bewussten Verlängerung der Ausatmung.


  • Möchtest du deinen Körper stärken und an Stabilität gewinnen? Dann ist Yoga Tone genau das richtige für dich. Im Einklang mit deiner Atmung fliessen wir flexibel durch diverse Körperhaltungen. Verschiedene Asanas aus dem Yoga werden mit simplen Übungen kombiniert um gezielt Bauch, Beine, Po und Rücken zu stärken. Du erlangst mehr Flexibilität, Stabilität und definierst deinen Körper. Der Aspekt der Yoga Philosophie steht in dieser Stunde nicht im Vordergrund.


  • Kommst du morgens nur schwer aus dem Bett und wirst auch nie so richtig wach? Findest du nur schwer die Motivation, um den Tag kraftvoll und positiv zu starten? Sunrise Yoga hilft dir wach und energiegeladen einen neuen Tag zu beginnen. Mit klarem Fokus kannst du danach deine To Do's des Tages angehen. Durch sanfte Rückbeugen und Twists (Drehungen) wird dein Körper aktiviert. Durch tiefe Atemzüge wird das ganze System durchblutet und mit Sauerstoff versorgt. Du bist klar, wach und voller Energie.


Namaloha yoga

Created with Sketch.

karin oberli

Yogalehrerin RYT 220H 
Tantric Hatha Yogalehrerin 200H in Ausbildung
Athleticflow Instructor

NamAloha Yoga

NamAloha Yoga

Leben ist Erfahrung, Liebe ist dein Kompass.


Verbinde dich mit deiner inneren Stimme und geniesse das Leben in seiner ganzen Fülle.



Protection Concept 

Schutzkonzept für Yogaklassen @ GSUNDHEITS-WÄRCHSTATT, basierend auf den Vorgaben des Bundes und der Schweizer Yoga Verbände, gültig ab 1. Juni 2021.

Folgende Grundsätze müssen zwingend eingehalten werden:

1. Nur symptomfrei in die Yogalektion          

Eine Teilnahme ist NICHT möglich, wenn: Du in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer corona-positiv getesteten Person hattest oder unspezifische Allgemeinsymptome oder respiratorische Symptome jeder Schwere aufweist.

 

2. Maske tragen

Bitte trage deine Maske während des Betretens sowie im Vorraum des Studios. Sobald du auf deiner Matte bist, kannst du deine Maske natürlich abnehmen.

​ 


3. Händehygiene

Bitte desinfiziere oder wasche deine Hände vor und nach dem Unterricht und achte darauf, dir nicht ins Gesicht zu fassen. Verzichte außerdem darauf, anderen Teilnehmenden die Hand zu geben oder sie zu umarmen.


4. Abstand halten

Bitte halte dich an den Abstand von 1,5 Metern zu allen anderen Teilnehmenden und Lehrer*innen.

​ 


5. Präsenzlisten führen
Enge Kontakte zwischen Personen müssen auf Aufforderung der Gesundheitsbehörde während 14 Tagen ausgewiesen werden können. Um das Contact Tracing zu vereinfachen, führt das Yogastudio für sämtliche Yogalektionen Präsenzlisten. Die Person, welche die Yogalektion leitet, ist verantwortlich für die Vollständigkeit und die Korrektheit der Liste und dass diese dem/der Corona-Beauftragten in vereinbarter Form zur Verfügung steht (vgl. Grundsatz 7 unten).

 

6. Bestimmung Corona-Beauftragte/r des Yogastudios
Jedes Yogastudio muss eine/n Corona-Beauftrage/n bestimmen. Diese Person ist dafür verantwortlich, dass die geltenden Bestimmungen eingehalten werden. Da in der Gesundheits-Wärchstatt alle Yoga LehrerInnen selbstständig arbeiten, ist die bzw. der jeweilige Yoga LehrerIn für die Einhaltung der oben genannten Richtlinien verantwortlich.